Datenbanken finden und testen

mein-bibliothekar.de 2.0

Beck-Online sofort testen
Unsere Buchhandlung

e-books

Versand und Lieferung

Buchlieferungen innerhalb Deutschlands erfolgen für Sie generell ohne Porto- und Verpackungskosten! Besuchen Sie auch unsere Buchhandlung in München.

Sprachauswahl

Unsere fremdsprachigen Kunden finden hier Informationen über unsere Firma in englischer, italienischer und spanischer Sprache

  • Toussaint, Guido (Hrsg.)
  • Kostenrecht
  • GKG, FamGKG, GNotKG, RVG, GerichtsvollzieherkostenG, JVEG, Justizverwaltungskostengesetz, Durchführungs- und Beitreibungsvorschriften sowie Kostenvorschriften
  • 978-3-406-76175-1
  • C.H. Beck
  •  
  • 51. Aufl. 2021
  • Kommentar
  •  
159,00 € EURO
inkl. MwSt.
Versandkostenfrei

Beschreibung:

Reihe: Beck'sche Kurz-Kommentare. Band: 2

Unentbehrlich zum KostRÄG 2021.

Das Standardwerk des Kostenrechts

Der »Toussaint« - bis zur 50. Auflage bekannt als »Hartmann/Toussaint« - informiert umfassend und jährlich neu über alle praxisrelevanten Kostenvorschriften:

- Gerichtskostengesetz,
- Rechtsanwaltsvergütungsgesetz,
- Gesetz über Gerichtskosten in Familiensachen,
- Gerichts- und Notarkostengesetz,
- Landwirtschaftsverfahrensgesetzes,
- Kosten im Rahmen von arbeits-, verwaltungs-, finanz- und sozialgerichtlichen Verfahren sowie von Zwangsvollstreckungs- und Insolvenzverfahren wie zB Gerichtsvollzieherkostengesetz,
- Zwangsverwalterverordnung und Insolvenzrechtliche Vergütungsverordnung und sonstige kostenrechtliche Verfahren wie Justizvergütungs- und -entschädigungsgesetz,
- Insolvenzrechtliche Vergütungsverordnung,
- PsychPbG,
- JVKostG,
- JBeitrG
- u.v.m..

Die Neuauflage berücksichtigt das KostRÄG 2021 mit zahlreichen Änderungen des RVG, GKG, FamGKG, GvKostG, GNotKG sowie des JVEG. Eingearbeitet sind daneben die neueste Rechtsprechung sowie zahlreiche weitere Änderungen des GKG, z.B. durch das Wohnungseigentumsmodernisierungsgesetz.