mein-bibliothekar.de 2.0

Unsere Buchhandlung

ZAR Fernstudium

e-books

Versand und Lieferung

Buchlieferungen innerhalb Deutschlands erfolgen für Sie generell ohne Porto- und Verpackungskosten! Besuchen Sie auch unsere Buchhandlung in München.

Sprachauswahl

Unsere fremdsprachigen Kunden finden hier Informationen über unsere Firma in englischer, italienischer und spanischer Sprache

  • Bauer, Jobst-Hubertus / Diller, Martin
  • Wettbewerbsverbote
  • Rechtliche und taktische Hinweise für Arbeitgeber, Arbeitnehmer und vertretungsberechtigte Organmitglieder
  • 978-3-406-72468-8
  • Beck, C.H.
  •  
  • 8. Aufl. 2019
  • Handbuch
  •  
65,00 € EURO
inkl. MwSt.
Versandkostenfrei

Beschreibung:

Reihe: Erfurter Reihe zum Arbeitsrecht

Die Bedeutung nachvertraglicher Wettbewerbsverbote für Arbeitnehmer und Führungskräfte nimmt in einer immer schnelllebigeren Wirtschaft ständig zu. Der Umgang mit solchen Wettbewerbsverboten wird jedoch durch eine ausufernde Rechtsprechung sowie sozial- und steuerrechtliche Fallstricke immer schwieriger. Ziel des Buches ist die umfassende Darstellung des Rechts der nachvertraglichen Wettbewerbsverbote unter Einbeziehung aller arbeits-, steuer-, sozialversicherungs- und wettbewerbsrechtlichen Fragen.

Zur Neuauflage
- Einarbeitung der Auswirkungen der EU-Geheimnisschutz-Richtlinie
- erstmalige Behandlung von "Cooling-off-Klauseln", mit denen im Zuge von verstärkten Compliance-Bemühungen Wechsel zwischen aufsichtsführenden Institutionen und beaufsichtigten Unternehmen verhindert werden sollen
- die Bedeutung des neuen Datenschutzrechts für Maßnahmen zur Aufdeckung von Wettbewerbsverstößen (z.B. durch Einsatz von Detektiven/Testkunden)